Verschärfte Maskenpflicht ab dem 25.1.2021

Montag 25. Jan

Liebe Patienten,

ab dem 25. Januar 2021 tritt die neue Corona-Schutzverordnung in Kraft und damit die verschärfte Maskenpflicht. In öffentlichen Verkehrsmitteln, in Geschäften und in Arztpraxen gilt eine Pflicht zum Tragen mindestens medizinischer Masken. Vorgeschrieben sind daher in diesen Bereichen so genannte OP-Masken oder Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2. Sie bieten eine höhere Schutzwirkung als Alltagsmasken. Die Verpflichtung zum Tragen mindestens einer medizinischen Maske besteht im ÖPNV, in Handelseinrichtungen und Arztpraxen unabhängig von der Einhaltung eines Mindestabstandes. Kinder bis zum Grundschulalter sind weiter von der Maskenpflicht ausgenommen.

Wir sind verpflichtet die Maßnahmen einzuhalten und können bei Nichtbeachtung Ihnen leider keinen Zutritt zu unseren Praxisräumen gewähren. Wir bitten um Beachtung und danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen oder Unsicherheiten an. Wir sind für Sie da und haben hinter unseren Masken immer ein Lächeln für Sie.

Alles Gute und bleiben Sie gesund

Ihre Praxis Zahnleben