Curriculum der Endotonie

Freitag 21. Jun

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. (Laozi)

Liebe Patienten,

diesen Freitag und Samstag heißt es für Frau Dr. Wienert mal wieder die Schulbank drücken, denn gerade im zahnmedizinischen Bereich ist ein lebenslanges Lernen das A und O, um für die Patienten immer auf dem neuesten Stand zu sein. Seit Mai 2019 besucht Frau Dr. Wienert über das ganze Jahr verteilt in 90 Fortbildungsstunden das Curriculum Endotonologie der Deutschen Gesellschaft für Endotonologie und zahnärztliche Traumatologie (DGET). Diese Veranstaltung stellt eine in sich abgeschlossene Folge von Fortbildungs- und Aufbaukursen dar, mit dem Ziel, Zahnärzten eine Aktualisierung und Vertiefung Ihrer Kenntnisse auf diesem Fachgebiet zu ermöglichen.

Was genau ist die Endotonologie? Die Endotonologie umfasst sämtliche Behandlungsmaßnahmen, die sich mit der Behandlung der Wurzelkanäle aufgrund einer Erkrankung der Pulpa – also dem Zahnmark befassen. Wurzelbehandlungen haben den Vorteil, dass natürliche Zähne erhalten werden können und ihr ästhetisches Erscheinungsbild beibehalten werden kann.

Es ist sehr wichtig eine Wurzelentzündung rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln, denn auch wenn die Wurzelentzündung zunächst am Anfang meist schmerzfrei ist, kann sie sich im Verlauf mit starken Schmerzen, Berührungsempfindlichkeiten oder Lockerungen des Zahns bemerkbar machen. Unbehandelt kann sich die Entzündung weiter ausbreiten und auch Nachbarzähne befallen. Die Wurzelbehandlung ist zeitaufwendig und erfordert viel zahnärztliches Geschick.

Das Curriculum der Endotonie in Düsseldorf wird auf höchstem Niveau organisiert und der praxisnahe Aufbau und Inhalt durch die Auswahl renommierter Referenten garantiert. Im Rahmen des Curriculums ist auch eine Hospitation in der Praxis der Referenten vorgesehen, in der man wertvolle praxisrelevante Informationen erlangt und das Ganze in der Praxis vertiefen kann. Mit diesem erworbenen Wissen hat Frau Dr. Wienert einen weiteren sehr wertvollen weiteren Baustein in Ihrer Fachkompetenz erworben. Wissen, welches Ihnen zugute kommt. Möchten Sie mehr zu dem Thema Wurzelkanalbehandlung in unserer Praxis erfahren, so sprechen Sie uns bitte an.

Liebe Grüße

Ihre Praxis Zahnleben