Kunststoffrestauration in Aachen

Bei Kunststofffüllungen bzw. Kompositefüllungen handelt es sich um zahnfarbene Füllungsmaterialien zur substanzschonenden Versorgung kleiner und mittelgroßer Defekte an Front – und Seitenzähnen. Moderne Kunststofffüllungen zeichnen sich durch eine gute Haltbarkeit und farbliche Anpassungsfähigkeit aus, wodurch ästhetisch schöne und optisch unauffällige Ergebnisse erzielt werden.

Das Füllungsmaterial wird im plastischen bzw. weichen Zustand nach Entfernung der kariösen Zahnsubstanz in die Kavität eingebracht und wird dort durch die Einwirkung von UV –Licht ausgehärtet. Anschließend wird die Füllung optimal an Ihre Kausituation angepasst und poliert.

Zur Sicherstellung der Haltbarkeit einer solchen Füllung ist eine präzise und sorgfältige Verarbeitung von höchster Wichtigkeit. Dies ist besonders wichtig, da leider mit jeder erneuten Füllungsversorgung auch gesunde Zahnsubstanz verloren geht.

In der Praxis Zahnleben, bieten wir unseren Patienten verschiedene Füllungsmaterialien und Techniken zur optimalen Versorgung von Defekten an. Neben den üblichen Standardmaterialien, die durch die Krankenkassen unterstützt werden, bieten wir aus medizinischen und ästhetischen Gründen höherwertige Materialien und Füllungstechniken an.

Der Vorteil dieser weiterentwickelten und modernen Materialien liegt in einer wesentlich höheren Haltbarkeit (Härte, Abriebfestigkeit, Stabilität) und Ästhetik. Zudem erzielt eine Verarbeitung mittels Mehrschichttechnik optisch anspruchsvollere Ergebnisse und erhöht die Haltbarkeit zusätzlich.

Auf Basis der Ausrichtung unserer Praxis in Sachen ganzheitliche Zahnmedizin sehen wir von einer Versorgung mit quecksilberhaltigen Materialien (Amalgam) komplett ab.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Komposite? Oder Sind Sie vielleicht sogar an einer Amalgamsanierung interessiert? Wir beraten Sie gerne.