Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement ist ein Instrument aus dem Bereich der Unternehmensführung. Es dient dazu, Arbeitsabläufe zu optimieren und die Qualität von Produkten und Dienstleistungen auf hohem Niveau zu halten und stetig weiterzuentwickeln.

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsytems in Zahnarztpraxen ist seit 2010 Pflicht und wird regelmäßig kontrolliert. Von einem etablierten Qualitätsmanagmentsystem profitieren in erster Linie unsere Patienten. Es sorgt für einen hohen medizinischen Standard, sowie die kontinuierliche Verbesserung organisatorischer Prozesse.

Zudem wird durch ein solches System sichergestellt, dass die zahnmedizinische Versorgung in der Praxis höchsten Anforderungen entspricht.

Dies bedeutet, dass die gesamten Arbeitsabläufe, Organisationsprozesse und insbesondere die Hygieneabläufe permanent kontrolliert und optimiert werden.

Im Einklang mit unserer Praxisphilosophie und unserem hohem medizinischen Ansprüchen, stellen wir als Praxis Zahnleben eine optimale Patientenversorgung sicher.

Ihre Dr. Anna Lena Wienert