Veneers in Aachen

Mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen, reihen sich Veneers optimal in die Zahnreihe ein und schaffen ein gesundes und natürliches Gebiss ohne Kompromisse. Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, meist nicht dicker als 0.5mm, die auf den natürlichen Zähnen befestigt werden.

Veneers kommen häufig zum Einsatz, um unschöne Defekte wie Rillen, Verfärbungen oder abgebrochene und angeschlagene Ecken zu verdecken. Aufgrund ihrer geringen Stärke sind sie so gut wie transparent und lassen sich wunderbar in die Zahnreihe eingliedern.

Veneers werden meist für einzelne oder mehrere Zähne im Frontzahnbereich eingesetzt. Um ein Veneer befestigen zu können, ist eine kleine Präparation der Zähne notwendig. Mit einer speziellen Klebetechnik wird dann im Anschluss die Keramikschale aufgeklebt und verbleibt dauerhaft auf dem Zahn.

Die Versorgung mit Veneers ist eine rein kosmetische Maßnahme, welche die Ästhetik der Zähne verbessern soll. Die Behandlung ist vollkommen schmerzarm und schont trotz der notwendigen Präparation die Zahnsubstanz.

Weitere Informationen zum Thema Veneers in Aachen vermitteln wir Ihnen gerne. Sie erreichen uns zu unseren Sprechzeiten telefonisch unter 0241-54 34 44, persönlich in unserer Zahnarztpraxis in Aachen oder via E-Mail. Wir freuen uns bereits auf Sie.